Grippeimpfung

Sie können tgl (außer mittwochs) von 10-12 Uhr und in den Nachmittagssprechstunden vorbeikommen. Bitte bringen Sie Ihren Impfpass mit. Zu anderen Impfungen empfehlen wir einen Abstand von 2 Wochen, und Sie sollten gesund sein. Patienten, die jünger als 60 Jahre alt sind und keine Impfempfehlung haben, bekommen über ein Rezept bei uns den Impfstoff in der Apotheke.

Wir verstehen uns als Ihre motivierten, qualifizierten, sowie menschlichen Partner und möchten Ihnen helfen, Krankheiten zu heilen, zu lindern oder vorzubeugen. In unserer Praxis stehen wir Ihnen dabei mit einem breiten Leistungsspektrum sowie modernsten Geräten zur Seite. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit im Dienste Ihrer Gesundheit!

Praxisorganisation

Sprechzeiten

Mo 8:30 – 12:30 Uhr 15 – 17 Uhr
Di 8:30 – 12:30 Uhr 16 – 18 Uhr
Mi 8:30 – 12:30 Uhr
Do 8:30 – 12:30 Uhr 16 – 19 Uhr
Fr 8:30 – 12:30 Uhr

Außerhalb unserer Sprechzeiten erfahren Sie die Telefonnummer des diensthabenden Arztes und der Notfallzentrale über unseren Anrufbeantworter.

Termin­vereinbarung

Bitte vereinbaren Sie möglichst immer einen Termin. Notfälle werden selbst­verständlich auch ohne Termin behandelt. Wir bitten um Verständnis, falls es dadurch einmal zu Wartezeiten kommen sollte.

Rezepte & Überweisungen

Ihre Rezept- und Überweisungs­wünsche nehmen wir gerne rund um die Uhr mittels Anruf­beantworter unter der Telefon­nummer 0721 78 159 169 entgegen. Das Rezept liegt am darauffolgenden Nachmittag zu Beginn der Sprechstunde bereit. So verkürzen Sie Warte­zeiten am Telefon und in der Praxis.

Hausbesuche

Haus­besuche führen wir bei medizinischer Not­­wendig­keit nach telefonischer Anmeldung durch.